AGB

DeuMarkt.com Allgemeine Verkaufsbedingungen

Diese Bedingungen gelten nicht für Produkte, die auf dem MarketPlace verkauft werden

1. Allgemeine Verkaufsbedingungen für Produkte auf DeuMarkt.com
Datum der letzten Aktualisierung: 04/05/2020

Artikel 1 – Preis
1.1 – Die Preise unserer Produkte sind in Euro angegeben. Alle Steuern enthalten (Mehrwertsteuer + sonstige Steuern und insbesondere Steuern auf Videogramme, Umweltbeteiligung usw.), ausgenommen die Teilnahme an Verarbeitungs- und Versandkosten (siehe Fristen und Kosten).

1.2 – Wenn Sie in ein anderes Land als Deutschland bestellen, sind Sie der Importeur der betreffenden Produkte. Für alle Produkte, die außerhalb der Europäischen Union und der französischen überseeischen Departements und Gebiete versendet werden, wird der Preis automatisch ohne Steuern auf der Rechnung berechnet. Zölle oder andere lokale Steuern oder Einfuhrzölle oder staatliche Steuern können fällig werden. Diese Rechte und Beträge liegen nicht in der Verantwortung von DeuMarkt Direct. Sie gehen zu Ihren Lasten und liegen in Ihrer alleinigen Verantwortung, sowohl in Bezug auf Erklärungen als auch in Bezug auf Zahlungen an die zuständigen Behörden und / oder Organisationen in Ihrem Land. Wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihren örtlichen Behörden über diese Aspekte zu informieren.

1.3 – DeuMarkt Direct behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Die Produkte werden jedoch auf der Grundlage der zum Zeitpunkt Ihrer Auftragsbestätigung geltenden Preise in Rechnung gestellt.

1.4 – Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Preises Eigentum von DeuMarkt Direct. Wir erinnern Sie daran, dass das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte übertragen wird, wenn Sie die bestellten Produkte physisch in Besitz nehmen.

1.5 – DeuMarkt Direct ist nicht für den Verkauf an Fachleute bestimmt. Die von DeuMarkt Direct verkauften Produkte und Dienstleistungen sind Einzelpersonen vorbehalten.

Artikel 2 – Bestellung
Sie können bestellen:

Im Internet: www.DeuMarkt.com.
Telefonisch unter +49 3915678787 aus Deutschland. Montag bis Samstag von 9 bis 19.30 Uhr
Die Vertragsinformationen werden in deutscher Sprache vorgelegt und unterliegen einer Bestätigung, die diese Vertragsinformationen spätestens zum Zeitpunkt Ihrer Auftragsvalidierung enthält.

Artikel 3 – Validierung Ihrer Bestellung
Sie erklären, dass Sie diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Die Validierung Ihrer Bestellung setzt daher die Annahme dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen voraus.

Eine Zusammenfassung der Informationen Ihrer Bestellung und der Allgemeinen Verkaufsbedingungen erhalten Sie im PDF-Format per E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bestellung.

Artikel 4 – Verfügbarkeit
DeuMarkt Direct ist ein Einzelhändler und beabsichtigt nicht, die angebotenen Produkte in großen Mengen zu verkaufen. Folglich behält sich DeuMarkt Direct das Recht vor, Bestellungen für dasselbe Produkt in großen Mengen von 3 identischen Artikeln abzulehnen.

Unsere Produktangebote sind gültig, solange sie auf der Website sichtbar sind, im Rahmen der verfügbaren Lagerbestände, ausgenommen Werbemaßnahmen, die auf den Websites als solche angegeben sind. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produkts nach Ihrer Bestellung werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen. Ihre Bestellung wird automatisch storniert und es erfolgt keine Bankabbuchung. Zur Information, die Abbuchung erfolgt nur beim Versand des Pakets.

Artikel 5 – Lieferung
5.1 – Allgemein

Die Produkte werden innerhalb der auf der Validierungsseite der Bestellung vom Kunden angegebenen Zeit an die Lieferadresse geliefert, die Sie während des Bestellvorgangs angegeben haben, mit Ausnahme der im Abschnitt „Lieferbedingungen“ angegebenen Lieferbeschränkungen. .

Die Lieferzeit entspricht

zu der auf dem Artikelblatt angegebenen Versandzeit, zu der hinzugefügt wird
Bearbeitungs- und Lieferzeiten.
Im Falle einer Lieferung durch einen Spediteur, der einen Termin mit dem Kunden erfordert, wird dieser Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um mit Ihnen einen Liefertermin zu vereinbaren, spätestens 30 Tage ab das Datum Ihrer Auftragsüberprüfung. DeuMarkt Direct kann nicht für verspätete Lieferungen verantwortlich gemacht werden, die ausschließlich auf die Nichtverfügbarkeit des Kunden nach mehreren Vorschlägen für einen Termin durch den Spediteur zurückzuführen sind.

Wenn Sie mehrere Produkte gleichzeitig bestellen und diese unterschiedliche Lieferzeiten haben, basiert die Lieferzeit der Bestellung auf der am weitesten entfernten Zeit. DeuMarkt Direct behält sich jedoch das Recht vor, Sendungen aufzuteilen. Die Teilnahme an den Bearbeitungs- und Versandkosten wird nur für eine Sendung in Rechnung gestellt.

Im Falle einer Verzögerung des Versands wird Ihnen eine E-Mail gesendet, um Sie über mögliche Konsequenzen für die Ihnen angegebene Lieferzeit zu informieren. Im Falle einer verspäteten Lieferung bieten wir Ihnen eine neue Lieferfrist per E-Mail an.

In jedem Fall haben Sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen im Falle einer verspäteten Lieferung die Möglichkeit, den Vertrag gemäß den in Artikel L 312-3 des Verbrauchergesetzbuchs festgelegten Bedingungen zu kündigen. In diesem Fall erstatten wir Ihnen nach Ihrer Stornierung das Produkt und die „ausgehenden“ Kosten gemäß Artikel L 312-3 des Verbrauchergesetzbuchs, wenn Sie das Produkt erhalten haben.

Wir laden Sie außerdem ein, regelmäßig Ihre Auftragsverfolgung zu konsultieren und sich bei Fragen oder im Falle eines Problems an den Kundendienst zu wenden. Wir stellen Ihnen eine Nummer (Kosten für einen Ortsgespräch aus dem Festnetz) zur Verfügung, die in der Bestellbestätigungs-E-Mail angegeben ist, die Sie nach Bestätigung Ihrer Bestellung erhalten und auf Ihrer Seite „Mein Konto“ verfügbar sind. Identifizieren Sie sich dazu einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort.

Bei Zahlung per Bank- oder Privatkarte und geteilten Lieferungen werden nur die versendeten Produkte belastet.

Wir erinnern Sie daran, dass in dem Moment, in dem Sie (oder ein von Ihnen benannter Dritter) die bestellten Produkte physisch in Besitz nehmen, das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte übertragen wird.

5.2 – Reservierungen

Sie müssen den Spediteur und DeuMarkt DIRECT über alle Reservierungen bezüglich des gelieferten Produkts informieren (zum Beispiel: beschädigtes Paket, bereits geöffnet …).

Artikel 6 – Zahlung
Wir erinnern Sie daran, dass die Validierung Ihrer Bestellung Ihre Verpflichtung zur Zahlung des angegebenen Preises impliziert. Die Zahlung für Ihre Einkäufe kann mit dem von DeuMarkt akzeptierten Zahlungsmittel erfolgen, das im Abschnitt „Zahlungsmittel“ angegeben ist.

Artikel 7 – Sicherheit
Unsere Website unterliegt einem Sicherheitssystem.

Wir haben den SSL-Verschlüsselungsprozess übernommen, aber auch alle Verschlüsselungs- und Verschlüsselungsprozesse verstärkt, um alle sensiblen Daten im Zusammenhang mit Zahlungsmethoden so effektiv wie möglich zu schützen.

Artikel 8 – Widerrufsrecht
8.1 – Gesetzliche Frist für das Widerrufsrecht

Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie ab Erhalt Ihrer Produkte eine Frist von 14 Tagen, um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, ohne Gründe begründen oder eine Vertragsstrafe zahlen zu müssen. Nach Mitteilung Ihrer Entscheidung, Ihr Widerrufsrecht innerhalb dieser Frist von 14 Tagen auszuüben, haben Sie eine weitere Frist von 14 Tagen, um das oder die vom Widerruf betroffenen Produkte zurückzugeben.

8.2 – Vertragliche Widerrufsfrist

Auf DeuMarkt.com (von DeuMarkt verkaufte und versandte Produkte) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Widerrufsrecht innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Produkte auszuüben. Dann haben Sie ab der Mitteilung Ihrer Widerrufsentscheidung weitere 15 Tage Zeit, um die betreffenden Produkte an uns zurückzusenden.

Bei einer Bestellung mit mehreren Produkten auf DeuMarkt.com läuft die Frist von 15 Tagen für die Mitteilung Ihrer Widerrufsentscheidung ab dem Eingang des letzten Produkts.

Die Verfahren zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts sind in 8.3 festgelegt.

8.3 Bedingungen für die Ausübung des Widerrufsrechts

Bei Ausübung des Widerrufsrechts innerhalb der in 8.2 genannten Frist werden nur der Preis der gekauften Produkte und die Versandkosten erstattet, die Rücksendekosten bleiben in Ihrer Verantwortung.

Die Rücksendung muss im Originalzustand und vollständig (Verpackung, Zubehör, Anleitung …) erfolgen, damit sie in neuem Zustand wieder vermarktet werden kann, und wenn möglich mit einer Kopie der Kaufrechnung für a optimiertes Management. Im Falle einer Wertminderung des Produkts aufgrund anderer als der zur Feststellung der Art, der Merkmale und des ordnungsgemäßen Funktionierens des Produkts erforderlichen Manipulationen kann Ihre Verantwortung übernommen werden.

Um Ihr Widerrufsrecht gemäß den gesetzlichen Bestimmungen auszuüben, finden Sie in Anhang 2 das Standard-Widerrufsformular, das Sie an folgende Adresse senden können: DeuMarkt Customer Service – Knesebeckstr. 92. 10623 Berlin Deutschland. Charlottenburg. Sie können Ihr Widerrufsrecht bei DeuMarkt auf jede Art und Weise ausüben, insbesondere per Post oder E-Mail, in der Sie Ihren Wunsch zum Widerruf ohne Unklarheiten zum Ausdruck bringen und die von diesem Widerruf betroffene Bestellung erwähnen.

Sobald das Formular oder die Widerrufserklärung spätestens innerhalb von 15 Tagen nach Eingang Ihrer Bestellung an DeuMarkt gesendet wurde, müssen Sie die betreffenden Produkte entweder in einem DeuMarkt-Geschäft oder durch Rücksendung an DeuMarkt an DeuMarkt zurücksenden DIREKT, innerhalb einer angemessenen Frist und spätestens innerhalb von 15 Tagen nach Absendung des Formulars oder der Widerrufserklärung an DeuMarkt

Wenn Sie sich entscheiden, das Produkt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen an DeuMarkt DIRECT zurückzusenden

In Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen kann das Widerrufsrecht nicht für vom Kunden nicht versiegelte Audio-, Video- oder Computersoftware-Aufzeichnungen, für nach Kundenspezifikationen angefertigte oder personalisierte Waren und für vom Kunden nicht versiegelte Waren ausgeübt werden, die dies nicht können aus hygienischen oder gesundheitlichen Gründen zurückgegeben werden. Ebenso kann das Widerrufsrecht für Geschenkboxen nicht ausgeübt werden (weitere Informationen zu den mit jeder Box verbundenen Verfahren finden Sie auf der Website des Herausgebers).

8.5 – Absenderadresse

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice

8.6 – Rückerstattung

Bei Ausübung des Widerrufsrechts erstattet DeuMarkt die gezahlten Beträge (einschließlich Versandkosten) spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem DeuMarkt über Ihre Rücktrittsentscheidung informiert wird das gleiche Zahlungsmittel wie das für die Bestellung verwendete (außer Ihrer ausdrücklichen Vereinbarung für eine Rückerstattung durch ein anderes Zahlungsmittel). Dieses Erstattungsdatum kann verschoben werden, bis das Produkt wiederhergestellt ist oder bis Sie den Versand des Produkts nachgewiesen haben. Das gewählte Datum ist das des ersten dieser Tatsachen. DeuMarkt ist nicht verpflichtet, Ihnen zusätzliche Kosten zu erstatten, wenn Sie ausdrücklich eine teurere Versandart als die auf DeuMarkt.com angebotene Standardliefermethode gewählt haben.

In der Hypothese einer vollständigen oder teilweisen Zahlung durch Geschenkgutscheine ist jedoch festgelegt, dass diese weder in bar noch per Scheck oder per Bankkarte erstattet werden können. Die Rückerstattung von Einkäufen mit Geschenkgutscheinen erfolgt ausschließlich in Form von Geschenkgutscheinen zu einem Betrag, der mit dem in diesem Formular gezahlten Betrag identisch ist.

Nachnahme wird aus keinem Grund akzeptiert.

Die beim Kauf des Produkts erzielten Vorteile, insbesondere dank einer Kundenkarte, werden im Falle einer Rücksendung des Produkts mit einer Rückerstattung des Produkts storniert.

Artikel 9 – Garantien
9.1 – Rechtliche Garantien

In Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen reagiert DeuMarkt 2 Jahre nach dem Kauf auf Konformitätsmängel, die auf Ihrem Produkt auftreten.

Es wird daran erinnert, dass der Verbraucher im Rahmen der gesetzlichen Konformitätsgarantie:

– hat ab der Lieferung der Ware eine Frist von zwei Jahren, um gegenüber dem Verkäufer zu handeln;

– kann unter den in Artikel L. 312-3 des Verbrauchergesetzbuchs festgelegten Kostenbedingungen zwischen Reparatur oder Austausch der Waren wählen;

– ist vom Nachweis des Mangels an Konformität der Waren während dieses Zeitraums befreit.

Die gesetzliche Konformitätsgarantie gilt unabhängig von der kommerziellen Garantie, die möglicherweise Ihr Eigentum abdeckt.

Es wird daran erinnert, dass der Verbraucher beschließen kann, die Garantie gegen versteckte Mängel der verkauften Sache im Sinne von Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuchs umzusetzen, und dass er in diesem Fall zwischen der Auflösung des Verkaufs oder einer Ermäßigung wählen kann des Verkaufspreises gemäß Artikel 1644 des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Diese Garantie ermöglicht es Ihnen somit, eine kostenlose Reparatur Ihres Produkts oder dessen Umtausch unter den gesetzlich festgelegten Kostenbedingungen zu erhalten. Andernfalls erstattet DeuMarkt den Preis Ihres Produkts, wenn die Reparatur oder der Austausch nicht möglich ist oder nicht innerhalb eines Monats nach der Übernahme durchgeführt werden konnte.

Bei gebrauchten oder überholten Waren, die länger als 6 Monate nach dem Kaufdatum des Produkts gekauft wurden, liegt es in Ihrer Verantwortung, das Vorliegen der angeblichen Nichtübereinstimmung zum Zeitpunkt des Kaufs nachzuweisen.

Um von dieser Garantie Gebrauch zu machen, müssen die Produkte an uns zurückgesandt oder an das Geschäft in dem Zustand zurückgesandt werden, in dem Sie sie mit allen Elementen (Zubehör, Anweisungen usw.) sowie einer Kopie der Kaufrechnung erhalten haben. Per Post zurückgesandte Produkte müssen in einer Verpackung sein, die einen Transport unter guten Bedingungen ermöglicht. In diesem Fall werden die Kosten für die Rücksendung des Produkts auf der Grundlage des Rechnungspreises und der Vorlage von Belegen erstattet.

Sie können die Garantie gegen versteckte Mängel auch innerhalb von zwei Jahren nach Feststellung des Mangels implementieren. Sie müssen dann insbesondere nachweisen, dass der Defekt zum Zeitpunkt des Kaufs bestand, dass er verborgen war und das Produkt unbrauchbar macht. Die Bestimmungen dieses Artikels hindern Sie nicht daran, von dem in Artikel 8 vorgesehenen Widerrufsrecht zu profitieren.

9.2 Handelsgarantien

Je nach Produkt können Sie auch von bezahlten Garantieverlängerungen zum Zeitpunkt des Kaufs oder innerhalb von 15 Tagen profitieren, indem Sie Folgendes abonnieren:

– eine 100% ige Sofortgarantie von 3, 4 oder 5 Jahren, je nach Produkt; Im Falle einer Panne wird Ihr Produkt zum Kaufpreis per DeuMarkt-Kreditkarte erstattet, ohne vorher einen After-Sales-Workshop oder Austausch zu besuchen.

– eine Reparaturgarantie: 1 oder 3 Jahre lang, abhängig von den Produkten ab dem Ende der gesetzlichen Garantie, wird Ihr Produkt im Falle eines Ausfalls in der Kundendienstwerkstatt repariert.

Darüber hinaus profitieren bei DeuMarkt gekaufte Produkte vom DeuMarkt After-Sales-Service in Geschäften. Reparaturen unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von DeuMarkt After Sales Service (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen für After Sales Service-Reparaturen).

Artikel 10 – Kundendienst
Für Informationen oder Fragen steht Ihnen unser Kundenservice hier zur Verfügung.

So bestellen Sie: +49 3915678787 Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.30 Uhr

Zur Auftragsverfolgung, zur Ausübung des Widerrufsrechts oder zur Ausübung gesetzlicher oder kommerzieller Garantien: Sie können uns unter +49 3915678787 kontaktieren

Formular: Auftragsverfolgung

Sie werden darüber informiert, dass Ihre Daten im Rahmen von Kundendienstaktivitäten für Subunternehmer zugänglich sind, die im Auftrag von DeuMarkt in Ländern außerhalb der Europäischen Union handeln. DeuMarkt implementiert alle Verfahren, die erforderlich sind, um die Garantien zu erhalten, die zur Sicherung solcher Überweisungen erforderlich sind. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie im Abschnitt Persönliche Daten.

Artikel 11 – Geistiges Eigentum
11.1 – Alle auf den DeuMarkt-Websites reproduzierten oder dargestellten Texte, Kommentare, Werke, Illustrationen, Werke und Bilder unterliegen dem Urheberrecht sowie dem geistigen Eigentum und der ganzen Welt. Als solches und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Kodex für geistiges Eigentum ist nur die Verwendung für den privaten Gebrauch gestattet, sofern andere oder noch restriktivere Bestimmungen des Kodex für geistiges Eigentum gelten. Eine vollständige oder teilweise Reproduktion oder Darstellung der DeuMarkt-Websites oder aller oder eines Teils der auf den DeuMarkt-Websites enthaltenen Elemente ist strengstens untersagt.

11.2 – Die auf den DeuMarkt-Websites wiedergegebenen Firmennamen, Marken und Kennzeichen sind markenrechtlich geschützt. Die Reproduktion oder Darstellung aller oder eines Teils der oben genannten Zeichen ist strengstens untersagt und bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Markeninhabers.

11.3 – Bestimmte Produkte wie insbesondere Software unterliegen persönlichen und spezifischen Nutzungsrechten für Kopien, öffentliche Sendungen und Verleih. Sie müssen die allgemeinen Verkaufsbedingungen für diese Produkte einhalten, und DeuMarkt.com kann nicht für die Verwendungszwecke der Produkte in diesem Zusammenhang verantwortlich gemacht werden.

Artikel 12 – Haftung
Die angebotenen Produkte entsprechen der aktuellen französischen Gesetzgebung. Die Verantwortung von DeuMarkt Direct kann nicht übernommen werden, wenn die Rechtsvorschriften des Landes, in dem das Produkt geliefert wird, nicht eingehalten werden (z. B. im Falle des Verbots eines Titels oder eines Produkts). Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Möglichkeiten des Imports oder der Verwendung der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie bestellen möchten, bei den örtlichen Behörden zu erfragen.

Die Fotos dienen nur zur Veranschaulichung. Wir laden Sie ein, sich auf die Beschreibung jedes Produkts zu beziehen, um die genauen Eigenschaften zu erfahren. Im Zweifelsfall oder wenn Sie zusätzliche Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns unter +49 3915678787 zu kontaktieren. DeuMarkt Direct ist nur für den Inhalt der von ihm veröffentlichten Seiten verantwortlich.

Bei Einkäufen auf professioneller Basis übernimmt DeuMarkt Direct keine Verantwortung für indirekte Schäden aufgrund der Gegenwart, Betriebsausfälle, Gewinneinbußen, Zufallsverluste, Schäden oder Kosten, die aufgrund der Kauf von Produkten. Wir erinnern Sie daran, dass es ratsam ist, die in den gekauften Produkten enthaltenen Daten zu speichern. DeuMarkt Direct kann nicht für den Verlust von Daten, Dateien oder Schäden verantwortlich gemacht werden, die im vorherigen Absatz definiert wurden. Die völlige oder teilweise Unfähigkeit, die Produkte zu verwenden, insbesondere aufgrund einer wesentlichen Unverträglichkeit, kann nicht zu einer Entschädigung oder Erstattung oder Infragestellung der Verantwortung von DeuMarkt Direct führen.

Unsere Produkte haben Leistungen, die mit professionellen Anwendungen kompatibel sind, auch wenn der DeuMarkt nicht für den Verkauf an Profis bestimmt ist. DeuMarkt Direct kann daher nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die aus einer beruflichen Tätigkeit resultieren. Ebenso kann DeuMarkt in keiner Weise für Schäden haftbar gemacht werden, die durch unsachgemäße Verwendung des Geräts durch den Kunden entstehen.

Artikel 13 – Anwendbares Recht – Streitigkeiten – Bearbeitung von Beschwerden – Mediation
Anwendbares Recht: Dieser Vertrag unterliegt französischem Recht. Die Vertragssprache ist Französisch. Im Streitfall sind ausschließlich die französischen Gerichte zuständig.

Bearbeitung von Beschwerden: Bei Beschwerden können Sie sich unter den in Artikel 10 dieser Bedingungen genannten Kontaktdaten an den Kundendienst wenden.

Sie können den Vermittlungsdienst für Verbraucherstreitigkeiten im Zusammenhang mit einer Bestellung bei DeuMarkt im Internet nutzen. Verbraucherstreitigkeiten sind nach den für die Mediation geltenden Regeln schriftlich beim DeuMarkt Consumer Service (Knesebeckstr. 92. 10623 Berlin Deutschland. Charlottenburg) einzureichen.

Nach vorheriger schriftlicher Klage der Verbraucher gegenüber DeuMarkt kann der Mediator’s Service für alle Verbraucherstreitigkeiten in Anspruch genommen werden, deren Beilegung nicht erfolgreich war.

Artikel 14 – Personenbezogene Daten
Die nominativen Informationen und persönlichen Daten, die Sie betreffen, sind für die Verwaltung Ihrer Bestellung und für unsere Geschäftsbeziehungen erforderlich. Sie können an Unternehmen übertragen werden, die zu diesen Beziehungen beitragen, z. B. diejenigen, die für die Ausführung von Dienstleistungen und Aufträgen für deren Verwaltung, Ausführung, Verarbeitung und Zahlung verantwortlich sind. Diese Informationen und Daten werden auch zu Sicherheitszwecken aufbewahrt, um gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen und um die von uns angebotenen Dienstleistungen und die an Sie gesendeten Informationen zu verbessern und zu personalisieren.

Sie haben ein Recht auf Zugang und Berichtigung sowie Widerspruch gegen personenbezogene Daten, die Sie betreffen. Schreiben Sie uns einfach online beim Kundendienst oder per E-Mail bei DeuMarkt.com, Kundendienst, Knesebeckstr. 92. 10623 Berlin Deutschland. Charlottenburg, indem Sie uns Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und wenn möglich Ihre Kundenreferenz mitteilen. In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften muss Ihre Anfrage unterschrieben und von einer Fotokopie eines Ausweises mit Ihrer Unterschrift begleitet sein und die Adresse angeben, an die die Antwort gesendet werden muss. Innerhalb von 2 Monaten nach Eingang der Anfrage erhalten Sie eine Antwort.

Abhängig von Ihren Entscheidungen, die Sie bei der Erstellung oder Konsultation Ihres Kontos getroffen haben, erhalten Sie möglicherweise Angebote von unserem Unternehmen sowie von Unternehmen und Marken der DeuMarkt-Gruppe, wie bei der Erstellung Ihres Kontos angegeben. Wenn Sie dies nicht mehr möchten, können Sie es jederzeit anfordern und in Mein Konto unter „Persönliche Daten“ angeben.

Unsere Website ist auch so konzipiert, dass sie besonders auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingeht. Dies ist einer der Gründe, warum wir Cookies verwenden. Der Zweck des Cookies ist es, Ihren Besuch auf unserer Website zu signalisieren. Cookies werden daher von DeuMarkt Direct nur verwendet, um den für Sie bestimmten personalisierten Service zu verbessern.

Vorhandensein einer Liste von Widersprüchen gegen die telefonische Akquise: Wenn Ihre Telefonnummer bei der Erstellung Ihres Kontos oder bei der Bestellung erfasst wird, teilen wir Ihnen mit, dass Ihre Telefondaten nur für die verwendet werden gute Ausführung Ihrer Bestellungen oder um Sie zu kontaktieren, um Ihnen neue Dienstleistungen anzubieten. Unbeschadet des Vorstehenden werden Sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen darüber informiert, dass Sie sich auf Wunsch in die Liste der Einwände gegen die Akquise eintragen können. Sie können sich kostenlos auf dieser Liste registrieren, die für alle Fachkräfte gilt, außer für diejenigen, mit denen Sie bereits einen Vertrag abgeschlossen haben.

Artikel 15. Zusätzliche spezifische Bedingungen der Schnellkaufoption
Bei der Bestellung auf DeuMarkt.com haben Sie die Möglichkeit, sich für die Schnellkaufoption anstelle des herkömmlichen Bestellvorgangs zu entscheiden. Alle anderen Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die der Schnellkaufoption nicht widersprechen, gelten weiterhin.

Die Schnellkaufoption sollte nur einmal aktiviert werden. Sie können Ihre Bestellung einfach mit einem Minimum an Klicks auf DeuMarkt.com aufgeben.

Richten Sie dazu einfach eine Standardadresse und eine Zahlungskarte ein (wenn Sie keine Zahlungsmethode in Ihrem Konto registriert haben, werden Sie zum Zeitpunkt der Zahlung aufgefordert, diese auszufüllen). Diese Parameter können unter „Mein Konto“ im Abschnitt „Meine Schnellkaufoption“ geändert werden.

Sobald die Option „Schnellkauf“ aktiviert ist und Sie auf die Schaltfläche „Schnellkauf“ klicken, werden diese Liefer- und Zahlungsinformationen automatisch für Ihre Bestellung berücksichtigt. Auf einer Übersichtsseite können Sie die Höhe der Versandkosten überprüfen und Ihre Bestellung abschließen. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich zu authentifizieren, bevor Sie Ihren Kauf bestätigen.

Zahlungen im Rahmen des Schnellkaufs sind genauso sicher wie bei einer herkömmlichen Bestellung. DeuMarkt speichert Ihre Bankdaten sicher, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen. Eine Stornierung der Bestellung ist immer möglich, solange Ihr Artikel noch nicht versendet wurde.

Der Verkäufer ist verpflichtet, die Ware vertragsgemäß zu liefern und haftet für zum Zeitpunkt der Lieferung bestehende Mängel. Er ist auch für etwaige Mängel verantwortlich, die sich aus der Verpackung, der Montageanleitung oder der Installation ergeben, wenn dies ihm vertraglich in Rechnung gestellt oder unter seiner Verantwortung ausgeführt wurde.

Die Ware entspricht dem Vertrag:

Wenn es für die Verwendung geeignet ist, die normalerweise von einem ähnlichen Gut erwartet wird, und falls zutreffend:
– wenn es der vom Verkäufer gegebenen Beschreibung entspricht und die Eigenschaften aufweist, die dieser dem Käufer in Form eines Musters oder Modells vorlegte;
– wenn es die Eigenschaften hat, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Erklärungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in Bezug auf Werbung oder Kennzeichnung, zu Recht erwarten kann;
Oder wenn es die von den Parteien einvernehmlich festgelegten Merkmale aufweist oder für eine vom Käufer gewünschte besondere Verwendung geeignet ist, die dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht wurde und die dieser akzeptiert hat.

Die Klage wegen mangelnder Konformität verfällt zwei Jahre nach Lieferung der Ware.

Wenn der Käufer vom Verkäufer im Rahmen der ihm während des Erwerbs oder der Reparatur von beweglichen Sachen gewährten Gewerbegarantie eine von der Garantie abgedeckte Reparatur, eine etwaige Immobilisierungsfrist von ‚Die Dauer der verbleibenden Garantie wird um mindestens sieben Tage verlängert. Diese Frist läuft von der Interventionsanfrage des Käufers oder der Bestimmung zur Reparatur der betreffenden Ware ab, wenn diese Bestimmung auf die Interventionsanfrage folgt.

Der Verkäufer ist an die Garantie für versteckte Mängel an der verkauften Sache gebunden, die sie für die beabsichtigte Verwendung ungeeignet machen oder die eine solche Verwendung so stark reduzieren, dass der Käufer sie nicht erworben hätte oder nicht erworben hätte hätte einen geringeren Preis gegeben, wenn er sie gekannt hätte.

Die Klage wegen latenter Mängel muss vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach Feststellung des Mangels erhoben werden.

Anhang 2 – Widerrufsformular
Bitte füllen Sie dieses Formular nur aus und senden Sie es zurück, wenn Sie von Ihrer Bestellung auf DeuMarkt.com (von DeuMarkt verkaufte und versendete Produkte) zurücktreten möchten – mit Ausnahme von Ausschlüssen oder Beschränkungen für die Ausübung des Widerrufsrechts gemäß den geltenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Achtung DeuMarkt – Kundenservice – Knesebeckstr. 92. 10623 Berlin Deutschland. Charlottenburg

Ich erkläre Sie hiermit über meinen Rücktritt vom Vertrag über den Verkauf der Waren / über die Erbringung der Dienstleistung (*) unten:

Bestellt am …………………………………… .. / Eingegangen am ………………………………………………………………… .. (*)

Bestellnummer: …………………………………………………………………… ..

Name des Verbrauchers (der Verbraucher): ……………………………………………………………… ..

Adresse des Verbrauchers (der Verbraucher): ……………………………………………………………… ..

Unterschrift des Verbrauchers (nur wenn dieses Formular auf Papier mitgeteilt wird):

Datum: …………………………………………………………………… ..

(*) Löschen Sie die unnötige Erwähnung